Tag Archives: David Brin

Gerade gelesen! (73)

Damit es mit diesem Blog ein wenig weiter geht hier ein kleines Update. In dem halben Jahr vor meinem Urlaub in Spanien habe ich den Rest der Bücher über das Uplift-Universum von David Brin gelesen. Das umfasst in der alten Ausgabe folgende Bände: Sternenriff (1), Fremder der fünf Galaxien (2), Das Ufer der Unendlichkeit (3), Die Botschaft der Delphine (4), Ring der Sonnen (5) und Am Grenzpunkt der Ewigkeit (6).

David Brin Fans brauch man wohl diese Bücher nicht anzupreisen. Man wünscht sich einfach noch mehr Bücher von ihm. Allen anderen bleibt nur eins zu sagen: Lesen!

Gerade gelesen! (71)

Weiter geht es mit Science-Fiction (SF) Literatur denn für die sogenannte “ernste” Literatur fehlt mir zur Zeit der Nerv.

Glücklicherweise kam vor kurzem die Neuauflage des dritten Romans der ersten Uplift-Trilogie heraus. David Brin schaft es auch im SF-Roman Entwicklungskrieg mit drei, oder waren es vier, Erzählsträngen ein spannende Geschichte zu erzählen. Sehr gut und immer wieder gern gelesen die Bücher vom Herrn Brin.

Zu erste dachte ich das ich jetzt auf die Neuauflage der zweiten Trilogie warten müsste. Aber weit gefehlt, die habe ich vollständig in meinem Regal gefunden. Ein guter Moment die Bücher noch einmal zu lesen. Vor allem da ich jetzt die Vorgeschichte besser kenne.

Gerade gelesen! (69)

So, habe den letzten ungelesenen Science Fiction Roman durchgelesen. Von David Brin der Roman Sonnentaucher. Irgendwie habe ich die Romane Sonnentaucher und Sternenflut in der falschen Reihenfolge gelesen, den Romanen tut das aber kein Abbruch da die Geschichten nicht direkt aufeinander aufbauen. In Sonnentaucher erforscht die Erde das innere unserer Sonne mit überraschenden Ergebnissen. Wie man das von David Brin erwartet ist der Roman spannend und kurzweilig. Die Neuauflage des dritten Romans, Entwicklungskrieg, erscheint im September 2014, also ein wenig Zeit den riesigen Stapel an ungelesen Bücher abzuarbeiten.

Gerade gelesen! (68)

Science-Fiction (SF) Literatur ist für mich Entspannung pur. Nach vielen Büchern die nur der Mehrung von Wissen gedient haben endlich mal wieder ein Buch das ein den Alltag vergessen macht. David Brins Roman Sternenflut (orig. Startide Rising) ist schon 1983 erschienen aber anscheinend hat sich der deutsche Verlag entschieden die Reihe neu aufzulegen. Sternenflut ist der erste Band seines Uplift Universums. Spannend, unterhaltsam und voller Ideen zeigt David Brin wie man einen SF-Roman schreiben muss der den Fan fesselt. Ich freue mich schon auf den nächsten Roman der Reihe.