Tag Archives: Andreas Brandhorst

Gerade gelesen! (65)

Von dem deutschen Science Fiction (SF) Autor Andreas Brandhorst habe ich, am zweiten und dritten Tag des Melt! Festivals 2013, den Roman Kinder der Ewigkeit gelesen. Dieses Buch kann ich jedem der “Space Operas” liebt nur ans Herz legen. Spannend, abwechslungsreich und voller übersprudelnder Ideen ist dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite ein Knaller! Die Geschichte rund um den Ex-Profikiller Esebian packt einen sofort und hetzt den Leser durch eine super spannende Geschichte. Ein Buch bei dem es jedem SF Fan schwer fällt es beiseite zu legen.